Contact >

PTV Mobility Anwenderseminar 2021

27. - 28. Oktober 2021

Auch in diesem Jahr wieder online

Herzliche Einladung

Das PTV Mobility Anwenderseminar dreht sich um Projekte, die Verkehrsplaner und -ingenieure mit PTV-Software lösen. Freuen Sie sich auf einen intensiven Austausch mit Expert*innen und Kolleg*innen aus der Branche und Fachvorträge zu den unterschiedlichsten Themenfeldern der Mobilität.

Auch wenn sich die Covid-Situation zu entspanenn scheint, möchten wir kein Risiko eingehen. Deshalb findet auch in diesem Jahr das PTV AWS online statt. Für den persönlichen Kontakt sind Sie herzlich zu unserer Roadshow im November eingeladen, Termine und Veranstaltungsorte finden Sie auf der Eventwebsite.

Agenda

Das sollten Sie nicht verpassen.

WANN?

WAS?

WER?

09:00 - 09:15

Willkommen

Andreas Köglmaier, Manager Sales Public Sector

09:15 - 10:00

Keynote "Klimamobil in Baden-Württemberg – Herausforderungen für die Verkehrspolitik und für Verkehrsmodelle"

Christoph Erdmenger, Verkehrsministerium Ba-Wü

10:00 - 10:30

Neu in PTV Visum

Dr. Anett Ehlert, Senior Technical Product Manager

10:30 - 11:00

Neu in Daten

Andreas Schomborg, Sales Manager

11:00 - 11:15

virtuelle Kaffeepause

11:15 - 11:45

Neu in PTV Vissim

Lukas Kautzsch, Principal Technical Product Manager

11:45 - 12:15

Cloud-basierte Softwareprodukte für den Urbanen Raum - Aktuelle Produkt-Konzepte bei PTV

Sebastian Pelka, Senior Product Manager, Dr. Thomas Otterstätter, Senior Technical Product Manager

12:15 - 12:30

Abmoderation in die Pause

12:30 - 13:30

virtuelle Mittagspause


STRANG: MAKROSKOPISCHE MODELLIERUNG

STRANG: MIKROSKOPISCHE MODELLIERUNG UND AUTONOME FAHRZEUGE

13:30 - 13:45

Kapazitätsplanung Deutsche Bahn
Mohamed Elalfy, DB Analytics
Johannes Schlagheck, PTV AG

PTV Software im Einsatz in der Automobilindustrie (Scenario Mining)
Isaac Vargas Gordillo, PTV AG (Englisch)

13:45 - 14:00

Kopplung der Optimierungssoftware LinTim mit PTV-Visum für die ÖV-Angebotsplanung
Alexander Migl, Universität Stuttgart

Kalibrierung einer RDE-Testrecke mit PTV Vissim mit Hilfe von OD-Daten
Rob Stalman, Ford Research Center Aachen
Bernhard Fell, PTV AG

14:00 - 14:15

Daseinsvorsorgeplaner BaWü – Visum Web-Tool für die Erreichbarkeitsanalyse
Marianne Petersen und Lars Peter, PTV AG

Rentabilität und Wettbewerbsfähigkeit einer Robotaxi Flotte–Eine makroskopische Verkehrssimulation in der Stadt
Zürich Dr. Maximilian Richter, Switzerland Innovation Park Central

14:15 - 14:30

Fragen an die Referenten

Fragen an die Referenten

14:30 - 14:45

virtuelle Kaffeepause

virtuelle Kaffeepause


STRANG: NEUE ANWENDUNGSFELDER

STRANG: NEUE MOBILITÄT

14:45 - 15:00

MDS Use Case - Maschinelles Lernen für eine genauere Verkehrsprognose
Dr. Klaus Nökel, PTV AG

Anwendung von PTV Vision Software für Urban Air Mobility Projekte in Singapur und Paris
Ralf Frisch, Volocopter

15:00 - 15:15

Radrouting Tirol basierend auf der Verkehrsauskunft Österreich VAO GmbH (VAO)
Stefan Mayr, Verkehrsauskunft Österreich VAO GmbH

Optimierung von Standorten für Air Taxi Hubs
Dr. Petr Senk, PTV AG (Englisch)

15:15 - 15:30

Impfshuttle und Ersatzverkehre - weitere Einsatzmöglichkeiten von On-Demand
Philipp Shahinfar, Rhein-Neckar-Verkehr GmbH
Hans Scheuermann, Rhein-Neckar-Verkehr GmbH

Integration eines autonomen Ridesharingangebots in den ÖV im peri-urbanen Raum der Region Stuttgart
Emely Richter, Universität Stuttgart

15:30 - 15:45

Fragen an die Referenten

Fragen an die Referenten

ab 16:00

Netzwerken via wonder.me

WANN?

TECHNISCHE VORTRÄGE: PTV VISUM

TECHNISCHE VORTRÄGE: PTV VISSIM

TECHNISCHE VORTRÄGE: UMWELTTHEMEN

09:00 - 09:45

Neuer Knoteneditor - Hintergründe, Neuerungen und Anwendungen
Dr. Thomas Otterstätter, Senior Technical Product Manager

Neue Feature in PTV Viswalk
Dr. Tobias Kretz, Chief Technical Product Manager

Klimamobilitätspläne – Chance und Herausforderung für die Modellierung
Dr. Volker Waßmuth, PTV Transport Consult

09:45 - 10:00

virtuelle Kaffeepause

10:00 - 10:45

Neues in PTV Visum ÖV
Sebastian Sielemann, Technical Product Manager

Neue Features in PTV Vissim
Peter Sukennik, Technical Product Manager

Modellierung von Umweltzonen (sonstige Maßnahmen - Klimamobiltätspläne)
Dr. Anett Ehlert, Senior Technical Product Manager

10:45 - 11:00

virtuelle Kaffeepause

11:00 - 11:45

PTV Visum Publisher Deep Dive
Marianne Petersen, Technical Product Manager

"Fortgeschrittene Anwendung von PTV Vissim" - Modellieren mit Attributsänderungen
Dr. Tobias Kretz, Chief Technical Product Manager
Sven Beller, Senior Technical Product Manager

Modellierung Radverkehr – Projekte aus der Praxis
Dr. Juliane Pillat, PTV Transport Consult

11:45 - 13:00

virtuelle Mittagspause

13:00 - 13:45

Nachfragemodellierung mit Activity Based Modeling (ABM)
Dr. Martin Snethlage, Senior Technical Product Manager

Emissionsmodellierung mit PTV Vissim und Bosch
Dr. Jochen Lohmiller, Principal Product Manager
Eric Lindzus, Bosch

The Charge EV Project in UK - How can models help to plan EV charging infrastructure?
Dr. Laurence Chittock, Senior Consultant

13:45 - 14:00

offizielle Verabschiedung

Virtuelle Expertentermine

Möchten Sie sich neue Funktionen direkt im Programm zeigen lassen oder konkret Ihr Modell besprechen? Haben Sie eine Lizenzfrage oder einen Supportfall? Haben Sie Lust uns Feedback zur Benutzerfreundlichkeit unserer Software zu geben? Dieses Jahr bieten wir Ihnen die Möglichkeit, einen virtuellen Slot mit den PTV Experten aus Produktmanagement, Support und UX-Team zu vereinbaren. Unsere Kollegen nehmen sich gerne Zeit für Sie, nutzen Sie die Chance.

Registrierung

Sie registrieren sich verbindlich für das PTV Mobility Anwenderseminar am 27. und 28. Oktober 2021

Ihre Kontaktdetails

z. B.: abweichende Rechnungsadresse

Ihre Registrierungsdetails

Der Hauptsprecher nimmt kostenfrei teil.

Teilnahmebedingungen und Gebühren

Wartungsvertrag
Kosten

ja
kostenfrei

nein
90 €

Mit einem gültigen Wartungsvertrag nehmen Sie kostenfrei am PTV Mobility Anwendeseminar teil. Ansonsten beträgt die Teilnahmegebühr 90 € pro Person.

Sollten Sie als Gruppe einen Anwendervortrag halten, ist der Hauptsprecher kostenloser Teilnehmer. Falls kein gültiger Wartungsvertrag vorliegt, müssen die Teamkollegen sich kostenpflichtig anmelden.

Die ausgewiesenen Preise sind netto und verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19%. Die Teilnahmegebühr wird nach der Veranstaltung in Rechnung gestellt. Wir bitten um Überweisung des genannten Betrags auf das in der Rechnung aufgeführte Konto.

Nach Erhalt Ihrer Anmeldung wird Ihnen zunächst eine automatisierte Eingangsbestätigung per E-Mail zugesandt.
Rücktrittsrecht: Tritt der Teilnehmer von der Teilnahme zurück, werden bis 15 Tage vor Seminarbeginn keine Gebühren erhoben. Erfolgt ein Rücktritt zwischen 5 und 14 Tagen vor Seminarbeginn, sind 20% der Gebühr zur Zahlung fällig. Bis zu 4 Tage vor Seminarbeginn oder keiner Absage des Teilnehmers, ist der volle Preis zu zahlen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir auch im Krankheitsfall oder aus weiteren betrieblichen Gründen keine Teilnahmegebühren erstatten können. Alternativ kann auch ein Ersatzteilnehmer benannt werden.

Preisreduzierung: Öffentliche Einrichtungen, Hochschulen oder Studenten können uns gerne auf einen Nachlass ansprechen. Treten Sie dazu bitte direkt mit unserem Kollegen Andreas Köglmaier, Manager Sales DACH PTV Group, in Kontakt: andreas.koeglmaier@ptvgroup.com