Herzliche Willkommen zu den PTV Talks & Webinars
Unsere PTV Webinare richten sich an Mobilitätsexperten und sind absolut kostenfrei.
Nehmen Sie an unseren Webinaren teil und profitieren Sie vom umfangreichen Fachwissen zu Mobilitätslösungen sowie Top-Tipps zur weltweit führenden Technologie der PTV.

Bequem von Ihrem Desktop oder mobilen Endgerät aus, stehen Ihnen unser Angebot zur Verfügung. Das Wichtigste, das Sie wissen müssen, ist:

  • Alle Webinare sind kostenlos und werden von PTV-Experten und brillanten Köpfen aus der Mobilitätsbranche präsentiert
  • Sie können nicht am Live-Webcast teilnehmen? Registrieren Sie sich trotzdem und erhalten Sie anschließend eine Aufzeichnung des Webinars

Unser Webinarprogramm

Titel
Abstract
Language
Datum & Uhrzeit

Diesel adé:
Wie Sie die Umstellung auf E-Busse optimal gestalten
Die Clean Vehicles Directive (CVD) der EU erfordert von Aufgabenträger*innen und Verkehrsunternehmen eine grundlegende strategische Neuausrichtung des Busbetriebs. Um diese erfolgreich zu gestalten, ist ein systemischer Beratungsansatz erforderlich, der neben der Fahrzeugtechnik auch die Infrastruktur und vor allem dem Betrieb als eine Einheit betrachtet und diese Subsysteme bei der Planung des E-Bus-Einsatzes genau aufeinander abstimmt.
  
Die TTK GmbH aus Karlsruhe, spezialisiert auf Ingenieur- und Beratungsdienstleistungen für den ÖPNV, hat den ganzheitlichen Beratungsansatz "TTK_E-Bus" für die Transformation von Dieselbusflotten hin zu alternativen Antriebstechnologien entwickelt. Vom ersten Workshop, über die Strategiefindung, Energiefluss-, Wirtschaftlichkeits- und Ökologieanalysen, Ladepunktfindung, Depotauslegung, Technologiewahl bis hin zu Fragestellungen der Flottenauslegung, Infrastrukturplanung, Finanzierung, Förderung, Ausschreibung und Inbetriebnahme begleitet die TTK ihre Kunden bei der Einführung von E-Bussen.
Durch das Hinzuziehen spezialisierter Partner und den integrierten Einsatz verschiedener Softwarepakete (u. a. PTV Visum) können dem Kunden maßgeschneiderte, betrieblich und wirtschaftlich optimale Lösungen entwickelt werden.
  
In diesem Webinar stellen Kilian Berthold (TTK) und Svenja Höner (TTK) Ihnen die Toolbox "TTK_E-Bus" vor und zeigen Ihnen anhand eines Anwendungsfall wie die Umsetzung in der Praxis funktioniert.
Deutsch
18. Mai 2021
10:00 - 11:00 Uhr CEST (Berlin)

PTV Vissim meets AMPEL
Lichtsignalanlagen (LSA) beeinflussen das Geschehen auf den Straßen maßgeblich – besonders innerorts. Mit AMPEL, dem Softwareprodukt der Firma BPS GmbH, können Lichtsignalanlagen einfach und effizient geplant, schnell und zuverlässig optimiert und nach HBS bewertet werden.
Darüber hinaus ermöglicht ein Export nach PTV Vissim mit wenig Aufwand, den Aufbau einer mikroskopischen Simulation und damit eine weitere Bewertung der Qualität der Steuerung unter Berücksichtigung benachbarter Knotenpunkte und/oder der Auswirkung einer Verkehrsabhängigkeit.
In diesem Webinar zeigen Ihnen Dr. Ralph König (BPS GmbH) und Dr. Thomas Otterstätter (PTV Group) wie sehr Sie von der Schnittstelle der beiden Produkte profitieren und wie einfach diese zu bedienen ist.
Deutsch
19. Mai 2021
13:00 - 14:00 Uhr CEST (Berlin)

Data Day for Mobility
Mobilitätsdaten als Faktor für Ihren Erfolg - Der Data Day for Mobility ist ein gemeinsames Event-Format der PTV Group und der DDS und ist als Informationsplattform gedacht für all diejenigen, deren Daily Business durch Daten rund um Mobilitat beeinflusst werden. Sie erhalten Einblicke, wie sie ihre Analysen durch den Einsatz von Mobilitätsdaten verbessern und bisher noch unausgeschöpfte Potenziale entdecken können.
Deutsch
20. Mai 2021
14:00 - 17:30 CEST (Berlin)

In wenigen Schritten von der Festzeitsteuerung zur Verkehrsabhängigkeit mit vs | plus und PTV Vissim
Lichtsignalanlagen (LSA) beeinflussen das Geschehen auf den Straßen maßgeblich – besonders innerorts. Mit vs | plus, dem Softwareprodukt der vs | verkehrssysteme ag, steht eine mächtige verkehrsabhängige Steuerung zur Verfügung, die mit dem vs | studio schnell und intuitiv konfiguriert werden kann. Für eine vorhandene OCIT-I/C versorgte LSA können auch Nicht-Experten leicht den Spielraum der Verkehrsabhängigkeit ändern, oder eine hohe oder niedrige Bevorrechtigung von ÖV-Fahrzeugen einstellen.
Im Zusammenspiel mit der mikroskopischen Simulation PTV Vissim ist eine detailgetreue Analyse und Bewertung der Qualität der Steuerung möglich.
 
In diesem Webinar zeigen Ihnen Memmo Tamburrino (vs | verkehrssysteme ag) und Dr. Thomas Otterstätter (PTV Group) wie sehr Sie von der Schnittstelle der beiden Produkte profitieren und wie einfach diese zu bedienen ist.
Deutsch
24. Juni 2021
14:00 - 15:00 Uhr CEST (Berlin)

Registrierung

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Daten ein und wählen Sie die Webinare Ihrer Wahl